Start
 

Die "jüngeren" Herrschaften hatten einen Höllenspaß

27.09.2010

Übermittelt von User: Krebsi11

Da ich gerade umgezogen bin, kam mir das Schweppes-Paket gerade recht, meinem "Aufwärmfest" einen besonderen Kick zu geben. Für Samstag waren nun die engsten Freunde eingeladen, das Produkt meiner Arbeit zu besichtigen. Der Preis, den sie für diese Arbeit leisten mussten war, dass sie Probetrinken durften.  Es ist zu schade, dass meine Digi-Cam noch in einer der unausgepackten Kisten steckt, denn der "Aktionstisch" war einfach sehr schön geraten. In der Diele stand dieser Tisch, dekoriert mit Zitronengras, Ingwer, Teepäckchen und den hübschen Schweppes-Flaschen.   Natürlich sind meine Freunde neugierig und sofort durfte sich jeder eine Flasche zum Probetrinken nehmen. Ich konnte feststellen, dass es bei dem Geschmackstest tatsächlich "generationsbedingte" Unterschiede gab. Die "älteren" Herrschaften hatten mit "neueren" Geschmacksrichtungen Probleme, während die "jüngeren" Herrschaften einen Höllenspaß an diesen hatten.  Auf jeden Fall begann das Fest so schon direkt sehr witzig und mein Fazit ist, dass ich bei künftigen Besuchen unterscheiden werde. Ältere Herrschaften bekommen Black Tea-Schweppes angeboten und das Jungvolk wird sich über Green Tea freuen. Sollte ich ausgesprochen faul sein, so werde ich nur Rooibos Tea kaufen, denn der wurde von allen Gästen recht gut angenommen.  Übrigens: Angeblich (ich trinke keinen Alk) schmeckt Green Tea auch mit einem Spritzer Wodka recht lecker.  Meinen Mitttestern wünsche ich noch viel Spaß! Krebsi11

Social Networks: Mister Wong

Eine Antwort hinterlassen

Projekt ist geschlossen - keine weiteren Kommentare mehr möglich!