Start
 

Ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis…

21.09.2010

Übermittelt von User: Schlafmurmel

Heute will ich wieder was neues von Sorte Schweppes Sparkling Tea,  berichten, den Schwarztee die Basis ist hier schwarzer Tee und das gefällt mir  nicht so gut., da im schwarzen Tee Teein beinhalten und ich den man dann am Abend nicht trinken kann zwecks dem schlafen.. Ich denke das nicht nur Schwarztee mit  Eistee  mit Pfirsich harmoniert. Wenn ich mal nach Eistee greife suche ich mir eigentlich immer eine Sorte mit Pfirsich raus, wenns geht aber nicht mit schwarzen Tee. Bei Schweppes Sparkling Tea hat mir nun mehr das Rooibos Tee mit Orange und Lemon sehr gut geschmeckt. Ich finde es sehr ungewöhnlich mit der Kohlensäure zusammen, ein wirklich außergewöhnliches Geschmackserlebnis das durch die Kohlensäure ganz anders rüberkommt als erwartet. Das hat Schweppes, meiner Meinung nach, wirklich gut hinbekommen.  Obwohl ich eben den Eistee mit etwas weniger Kohlensäure mag. Könnte man das nicht auch mit Medium Kohlensäure herstellen?

Social Networks: Mister Wong

Eine Antwort hinterlassen

Projekt ist geschlossen - keine weiteren Kommentare mehr möglich!