Start
 

Ein Feuchtfröhlicher Wohnungsumzug mit Schweppes Tea

26.09.2010

Übermittelt von User: Striker

Grade richtig zu meinen Umzug bekam ich das Schweppes Sparkling Tea Paket wo direkt klar war das ich meine Helfer mit Schweppes Tea und Bier verköstige. Und so bereitete ich einen Tag vor dem Umzug alles vor und stellte die Getränke kalt. Denn es sollte am nächsten Tag um die 25 Grad warm werden.

Am nächsten Tag war es dann so weit und meine 8 Helfer sind stück für stück eingetrudelt. Und kaum wurden die ersten Möbelstücke und Kartons in den LKW verfrachtet so kamen auch schon die ersten an und wollten was zu trinken für ihre trockenen Kehlen. Was natürlich kein Problem war da ich am Vortag alles kalt gestellt hatte. Und so verwies ich nur auf den Kühlschrank und sagt bedient euch.
Im Laufe des Tages sah ich dann immer mehr lehre Schweppes Flaschen rumstehen wobei überwiegend die Weiblichen Personen sich über den Tea hergemachten. Und sie mir sagten mhh lecker schön dass du auch an uns gedacht hast und was Alkoholfreies geholt hast. Ich sagte nur na klar immer doch und lies sie weiter in der Küche rumschnattern. Bis ich ihnen dann am späteren Abend die Fragebögen vorgelegte und sich aufgeklärte das sie Versuchskaninchen für Schweppes Sparkling Tea waren.

*Fazit
Vom Schweppes Sparkling Tea Paket war am nächsten Morgen meines Umzuges nichts mehr zu finden außer leere Flaschen. Den Frauen hatte der Tea hervorragend geschmeckt wie sie mir gesagt haben. Und auch ich selber und ein paar Kollegen haben die 3 verscheiden Sorten getestet wobei der Green Tea insgesamt unsere Nummer 1 war.

Social Networks: Mister Wong

Eine Antwort hinterlassen

Projekt ist geschlossen - keine weiteren Kommentare mehr möglich!