Start
 

Einen negativen Aspekt gab es nicht…

30.09.2010

Übermittelt von User: idefix191

Ich habe mit 4 Arbeitskollegen eine Versuchstest gemacht. Nahezu alle waren begeistert von den neuen Geschmacksrichtungen von Schweppes. Kopf an Kopf an der Spitze waren Green Tea und Rooibos – etwas dahinter ist die Geschmacksrichtung Black Tea gelandet. Allerdings auch deutlich positiv bewertet.  Was sehr positiv aufgenommen wurde, war der leicht Kohlensäureanteil im Getränk als auch die etwas außergewöhnlichen Geschmacksrichtungen.  Einen wirklich negativen Punkt gab es nicht.  

Social Networks: Mister Wong

Eine Antwort hinterlassen

Projekt ist geschlossen - keine weiteren Kommentare mehr möglich!