Start
 

Eins…zwei und drei…du bist dabei !!

11.09.2010

Übermittelt von User: Agminay

Hallo!

Nachdem wir im Urlaub waren, kam es zum jährlichen Treffen unter Freunden zum berichten der Urlaubserfahrungen und Fotos anschauen. Nachdem es manchmal ermüdend ist für die Kinder (zwischen 8 und 12 Jahren), soviele Fotos zu sehen, hatte ich mir mit Schweppes Sparkling Tea etwas ausgedacht.

Zwischen den einzelnen Urlaubsberichten von den einzelnen Familien, machte ich eine obligatorische Trinkpause. Zuerst kam mit einem Zisch Sparkling Green Tea auf den Tisch. Die Kinder bekamen bunte Strohhalme rein, und die Männer wollten den Green Tea mit Bacardi Moshito und Eiswürfel probieren. Das Getränk war allerdings sowas von süffig, dass die Frauen sich anstecken ließen 🙂 Lecker sag ich euch, es blieben nicht viele Flaschen übrig…

Bei der zweiten Pause wollten nur die Kinder testen. Ich füllte die Gläser mit Sparkling Black Tea und gab jeweils einen Eiswürfel rein wo ich eine Himbeere eingefroren hatte und ein Minzblatt. Für mich sah es sehr ansprechend aus, die Kinder meinten „kannst du bitte das Kraut raustun…?“

Beim der dritten Pause, waren nur noch die Frauen am testen. Allerdings habe ich festgestellt, dass diese Geschmacksrichtung nicht jedermanns/Fraus Sache war.

Am besten schloss Green Tea bei den Männern ab. Ich fand die anderen Sorten lieblicher, daher habe ich mich insgeheim gefreut, dass die „besten“ Sorten für mich und meine Familie geblieben waren.

Ein sehr gelungenes Produkt für jedes Alter und jede Feier. Einfach Schweppes.

Social Networks: Mister Wong

Eine Antwort hinterlassen

Projekt ist geschlossen - keine weiteren Kommentare mehr möglich!