Start
 

Eistee zum Abendessen

25.09.2010

Übermittelt von User: deborah

Habe Schweppes alle 3 Sorten gekühlt, und zum Abendessen auf den Tisch gestellt, dazu jedem Gläser, und eingeschenkt. Als erstes viel meinen Mann auf das es nicht so süß ist. Meiner Tochter viel das Prickeln und der leicht bittere Nachgeschmack auf. So richtig überzeugen konnte ich sie nicht, Sarah mag Eistee, einfach gerne nicht so bitter, und mein Mann ist nicht so der Teetrinker. Aber das macht gar nichts, weil mir schmeckt es , ist erfrischend, leicht , spritzig und hat dafür kaum Kalorien, außerdem finde ich es ist ein guter Durstlöscher, und bringt mal eine andere Geschmacksrichtung zum gewohntem Wasser. Auch lassen sich die kleinen Flaschen wunderbar in meiner Handtasche verstauen für unterwegs. Sarah findet die Kohlensäure rechts ungewohnt. Sogar nicht gekühlt , mag ich diesen Eistee, aber wenns geht ist er gekühlt besser.

Social Networks: Mister Wong

Eine Antwort hinterlassen

Projekt ist geschlossen - keine weiteren Kommentare mehr möglich!