Start
 

Geschmacksrichtung Peach & Jasmine

13.09.2010

Übermittelt von User: maikind

der sehr starke Gehalt von Kohlensäure ist ersteinmal sehr gewöhnungsbedürftig gewesen für uns.
Der Geschmack von Pfirsich und Jasmine kommt, wahrscheinlich durch die viele Kohlensäure,
nicht ganz so intensiv zum Vorschein wie man es sich wünschen würde. Dabei schmeckt man
den Pfirsich aber noch besser herraus als Jasmin, welches nur als Hauch warzunehmen ist.
Auch hat das Getränk einen etwas bitteren Nachgeschmack.
Dafür, ist es aber wirklich sehr erfrischend und die Erfrischung hält auch lange an.
Der Kaloriengehalt ist mit 38 kcal pro 200ml Glas auch in Ordnung und mit seinen 0g Fettgehalt
auch für Figurbewusste ein zu empfehlendes Sommergetränk.

Mir persönlich hat es ganz gut geschmeckt, Schulnotenmäßig würde ich für das Getränk eine 2 –
vergeben.
Der Test und Vergleich mit den anderen Geschmacksrichtungen, folgt in Kürze.

Social Networks: Mister Wong

Eine Antwort hinterlassen

Projekt ist geschlossen - keine weiteren Kommentare mehr möglich!