Start
 

Man muss sich erst einmal dran gewöhnen…

10.09.2010

Übermittelt von User: tinarr

Beim ersten Probieren circa zwei bis drei Stunden, nachdem ich mein Paket bekommen habe und die Flaschen so einigermaßen kalt waren, war ich doch irgendwie enttäuscht.
Ich habe es mit einer Freundin probiert, der hat es sogar überhaupt nicht geschmeckt.
Naja, aber natürlich gab es eine zweite Chance und jetzt finde ich vor allem die Black Tea und die Rooibos-Sorte richtig toll. Die werde ich auch sicherlich in Zukunft kaufen. Der Grüne Tee ist allerdings überhaupt nicht mein Fall – allein der Geruch ist irgendwie unangenehm (und ich mag alle „Zutaten“ im einzeln gerne!).
Der Black Tea hat wegen seines bitteren Geschmacks bei vielen, vor allem den jüngeren Testern, nicht so viel Erfolg gehabt. Allerdings ist dieser meine persönliche Lieblingssorte.
Wenn sie schön kalt aus dem Kühlschrank kommen, sind sie wirklich ein tolles erfrischendes Getränk – nicht so süß wie Limonade und nicht so „klebrig“ wie Saft oder „normaler“ Eistee… und die Green Tea Sorte – naja Geschmackssache 😉

Social Networks: Mister Wong

Eine Antwort hinterlassen

Projekt ist geschlossen - keine weiteren Kommentare mehr möglich!