Start
 

Romantischer Abend mit Schweppes Sparkling Tea

11.09.2010

Übermittelt von User: RoteSchote

Das Paket kam praktischerweise genau an dem Tag, als ich mit meinem Freund einen romantischen Abend auf der Terasse meiner abwesenden Eltern verbringen wollte..  Also habe ich neben dem Grillgut, Salat und Bier auch je zwei Flaschen Sparkling Tea mitgenommen.  Dazu sei gesagt, dass mein Freund fast nur Wasser trinkt, da er sehr auf seine Figur achtet.. Er trinkt gerne mal ein Bier oder so, aber im Bereich der Erfrischungsgetränke spart er jede mögliche Kalorie..  Schon in seinem Auto auf der Fahrt begann das Verkosten..  Der grüne Tee schmeckte ihm so garnicht. Das müsse am Ingwer liegen meinte er, den möge er nicht. Da es nichts anderes zu trinken gab probierte er während der Fahrt noch mehrfach und fand zwischenzeitlich gefallen am Getränk. Es sei wohl nur der erste Schluck, den er nicht möge.. (Nach längerer Trinkpause und darauf folgendem erneuten probieren stellte er aber fest, dass die Pause zu lang gewesen sei..)  Bei meinen Eltern angekommen bauten wir auf und machten es uns gemütlich.  Ich öffnete eine Flasche schwarzen Tees, des ich vorher schon probiert hatte und nicht so gern mochte, aber ich war neugierig, was mein Freund sagen würde.. Naja, Jasmin sei ja so gar nicht seins, warum denn überall was ekliges drin sein müsse.. Er blieb beim Bier, ich trank den schwarzen Tee (der inzwischen deutlich in meiner Gunst gestiegen ist, erstaunlicherweise..), wir aßen.. Später sahen wir noch ein bisschen fern, und ich öffnete eine der beiden Rooibos Flaschen.. Wir tranken beide davon, und mochten das Getränk gerne..  Als es ans aufbrechen ging bot ich meinem Freund noch ein Getränk an. Er wählte Rooibos.. Aber trank nicht.. Darauf angesprochen sagte er, den spare er sich auf. Er wolle ihn in seinen Kühlschrank stellen und später geniessen. 

Social Networks: Mister Wong

Eine Antwort hinterlassen

Projekt ist geschlossen - keine weiteren Kommentare mehr möglich!