Start
 

Schweppes-Frühstücksverköstigung wurde abgelehnt…

16.09.2010

Übermittelt von User: Severine

Ich hatte meine Familie zum Frühstück eingeladen und dachte, das wäre eine super Gelegenheit, eine kleine "Schweppes-Frühstücksverköstigung" anzubieten. Leider schlug mir sofort Ablehung entgegen, bevor ich überhaupt erklären konnte, um was es sich handelt. Meine Schwester meinte z.B., sie mag kein Schweppes und will auch nix probieren. Meine Eltern hatten auch keine Lust. Das hat mich total gewundert. Ich habe ihnen erklärt, dass es sich um ein erfrischendes Teegetränk mit Kohlensäure handelt, aber es wollte niemand probieren. Mein Vater ist Manager eines Supermarktes und meinte, es gäbe halt schon viel zu viele Wellness-Getränke und Schweppes komme da  ziemlich spät mit dieser Idee. Naja, ich werde Schweppes Sparkling Tea demnächst meinem Freundeskreis vorstellen und hoffe auf viel mehr NEUGIER!

Social Networks: Mister Wong

Eine Antwort hinterlassen

Projekt ist geschlossen - keine weiteren Kommentare mehr möglich!