Start
 

Sparkling Tea, ein Blubbertee der Superlative

10.09.2010

Übermittelt von User: Ringwraith

Wie fast ein Drittel der Bevölkerung habe auch ich Probleme montags morgens aus dem Bett zu steigen, um in die Woche zu starten, den alltäglichen Trott zu beginnen und mich zur Arbeit zu schleifen.
Daher beginnt für mich jeder Tag mit einem ordentlichen Becher Kaffee, der mich munter und den Start in die Woche erträglicher macht, doch die Wirkung des Koffeins lässt bereits nach kurzer Zeit wieder nach, kaum im Büro angekommen beginnen die üblichen Müdigkeitserscheinungen, was die Arbeit nicht leichter macht.
Doch in meinem Beruf ist wichtig aufnahmefähig und fit zu sein, was mich zum eigentlichen Thema bringt, dem neuen Teegetränk der Marke Schweppes.

Nachdem ich also das Testpaket erhielt stellte sich nicht die Frage, wie und mit wem ich es teste, denn meine Kollegen, die ebenfalls wie meine Wenigkeit an den gleichen Symptomen leiden waren genau die richtigen Kandidaten.

Auf der Arbeit angekommen deckte ich wie üblich den Frühstückstisch, doch anstatt noch eine Tasse Kaffee aufzutischen stellte ich jedem eine Flasche Schweppes Sparkling Tea hin.
Mit großen Augen streiften meine Kollegen den Tisch und waren über die neue Variante des Muntermachers bereits optisch begeistert.

Auf 3 zischte es an allen Ecken und ich stellte fest, dass die erste Handlung von allen Testern, mich eingeschlossen der Geruchscheck war. Und auch dieser Test schnitt mehr als gut ab, meine Nase nahm sofort den Geruch des schwarzen Tees auf, ein leicht bitterer Duft, gemischt mit einem Hauch von Pfirsich.
Verdutzt vom Kohlensäureversetzen Tee schenkten wir uns alle ein Gläschen des Blubbertees ein und nahmen einen Schluck.
Der natürlich schmeckende Tee überzeugte geschmacklich, optisch und entwickelte schnell seine munter machende Wirkung. Das enthaltene Teein, welches dieselbe Wirkung wie Koffein aufweist, welches von der Kohlensäure gesteuert sofort den Körper anregte ist ein echter Muntermacher.

Das frühe Testgespräch, beim dem jeder rege mitwirkte ließ nur ein positives Feedback zurück, da dieser ohne Farbstoffe, künstliche Süßstoffe und Konservierungsstoffe auskommt, demzufolge lässt das Getränk lediglich einen natürlichen und ungekünstelt Geschmack zurück, was jedem gefiel.
Hinzu kommt, dass jede Sorte des Sparkling Teas von Schweppes besonders im Sommer als echter Durstlöscher fungiert und gerade an heißen Tagen, an denen man nur ungern ein Heißgetränk zu sich nimmt mehr als empfehlenswert ist.

Ich möchte meinen Zeilen hinzufügen, dass ich gerne neue Produkte teste und des Öfteren mehr als enttäuscht von der Wirkung und den Werbeversprechen etlicher Hersteller bin, doch in diesem Fall hat der Test nicht nur unsere Frühstücksrunde zu einem einzigartigen Erlebnis gemacht, sondern hat diese perfekt abgerundet. Alle Tester waren vollkommen begeistert und auch ich bin voll und ganz überzeugt, was mich dazu bringt auch weiterhin meinen Morgen mit diesem Getränk zu versüßen. Die bereits genannten Vorzüge machen dieses Produkt einzigartig und schaffen es sogar den üblen Montagmorgen angenehmer zu gestallten.

Sparkling Tea, ein Blubbertee der Superlative.

1_1284153452_Ringwraith_Wochenbericht

Social Networks: Mister Wong

Eine Antwort hinterlassen

Projekt ist geschlossen - keine weiteren Kommentare mehr möglich!