Start
 

Testresultat Schweppes Sparkling Tea

27.09.2010

Übermittelt von User: jule231279

Ich hatte im Vorfeld schon Werbung zu dem Produkt gesehen (Plakatwand vor meiner Haustür) und hatte das Sparkling Tea auch schon im Regal gesehen. Umso neugieriger war ich auf die Lieferung.
Gleich als das große Paket kam, hab ich mir 3 Flaschen (von jeder Sorte eine) geschnappt und sie über Nacht in den Kühlschrank gestellt.
Am nächsten Tag dann der Test mit der 1. Sorte: Citrus.
Zuerst fiel mir die ansprechende Verpackung der Flasche auf sowie die ansprechende Farbe.
Doch dann: der Geruch – viel zu unnätürlich.
Der Geschmack inklussive der Kohlensäure – völlig chemisch und künstlich – überhaupt nicht mein Ding!
Nach wenigen Schlucken stellte ich die Flasche weg. Auch meinen Liebsten konnte ich nicht überzeugen.

Nächste Flasche war dann Orange:
Da ich eigentlich kein Orangenfan bin, hab ich mir nicht allzuviel versprochen.
Jedoch war ich recht überrascht, denn es schmeckte besser als erwartet. Doch auch hier gefällt mir die Kohlensäure und der künstliche Geruch nicht.

Mein Favorit war dann Nr.3: Peach
Ansprechende Verpackung, interessante Farbe und der Geschmack war ok.
Jedoch werde ich kein Fan von Tee mit Kohlensäure und werde die Produkte künftig auch nicht kaufen.

Im Büro habe ich den Geschmackstest gleich mal mit meinen 3 Kollegen (Alter: 25-31)durchgeführt und alle die 3 Sorten testen lassen. Die Meinungen über den jeweiligen Favoriten gingen zwar sehr auseinander, jedoch war auch hier eindeutig: die Kohlensäure passt nicht zum Tee.

Social Networks: Mister Wong

Eine Antwort hinterlassen

Projekt ist geschlossen - keine weiteren Kommentare mehr möglich!