Start
 

Wandern und Schweppes

06.09.2010

Übermittelt von User: sawo

Super das Wetter war gestern genau das richtige um mal wieder Wandern zu gehen. Also am Abend vorher jeweils von einer Sorte einen Eistee in den Kühlschrank und schön Kalt werden lassen. Gestern morgen ( 5 Uhr : -)) doofe Zeit ich weiß, aber erst mittags losfahren ist Quatsch. Wir müssen erst 2 Stunden Auto fahren um in die Berge zu Kommen also, früh raus. Zielpunkt gestern die Breitachklamm bei Obersdorf. Wahnsinn echt kalt gewesen als wir ankamen. Haben wir echt noch September????? Fehlt nur noch der Schnee, denn die gefühlten Temperaturen waren wirklich eisig. Hätten uns Glühwein statt Eistee einpacken sollen Hi Hi!!
Gut das auch heisser Kaffee im Rucksack war! In der Klamm war es natürlich eisig kalt, und die Sonne lugt nur an manchen Stellen etwas durch aber es war wirklich wunderschön. Am Ende der Klamm geht es dann wirklich schön Berg auf und super schönes Wetter. Nach 3 Stunden das Ziel endlich vor Augen, und durch das inzwischen ansteigen der Temperaturen auch endlich Lust auf Eistee !! Gott war das Traumhaft ! Du sitzt da, hast einen absolut grandiosen Ausblick, das Wetter ist ein Traum, der Mann den Du endlos Liebst sitzt neben dir und dann…..

Mal ganz ehrlich dieser Eistee von Schweppes schmeckt einfach GÖTTLICH !! Halt nicht ganz! Ginger ist nicht so mein Fall, aber das ist einfach Geschmacksache.
Die anderen beiden Sorten sind wahnsinnig Lecker, unglaublich erfrischend und gar nicht so pappig süss wie andere Eistees. SUPER !! Durch die Kohlensäure schmeckt der Eistee nochmal um ein vielfaches besser und man fühlt sich noch mehr erfrischt. Klasse.

Social Networks: Mister Wong

Eine Antwort hinterlassen

Projekt ist geschlossen - keine weiteren Kommentare mehr möglich!