Start
 

Das Probieren kam an!

22.10.2010

Übermittelt von User: tonic69

Die Resonanz war meiner Freunde und Bekannten auf Grillabenden, Gartenfesten etc. war durchweg gut. Manche kannten das Produkt auch aus der Werbung, hatten es aber noch nie getrunken. Sie fanden es toll, dass sie es endlich ausprobieren konnten. Teilweise wurde es pur getrunken, teilweise gemixt.   Ich persönlich fand alle drei Geschmacksrichtungen gut, habe aber wie alle anderen Testpersonen das Problem, dass es hier in der Umgebung KEINEN Supermarkt gibt, der diese Getränke führt. Diese ist natürlich schlecht, denn sicher hätte der ein oder andere gerne mal einige Flaschen käuflich erworben. Teilweise war es bei Nachfrage in Supermärkten sogar so, dass das Personal das Produkt gar nicht kannte.  So sehr ich diese Endkunden-Aktion schätze, so hätte ich an Ihrer Stelle erst einmal im Handel für eine entsprechende Präsenz und Bekanntheit gesorgt, bevor man diese Endkundenaktion startet. Die Kollegen von Coca Cola Deutschland haben das meines Erachtens wesentlich besser gemacht, als sie das Getränk "Spirit of Georgia" eingeführt haben, was plötzlich überall präsent war (Mir aber nicht so gut schmeckt wie die Sparkling Teas von Schweppes).   

Social Networks: Mister Wong

Eine Antwort hinterlassen

Projekt ist geschlossen - keine weiteren Kommentare mehr möglich!