Start
 

Der Sohn hatte Spaß!

02.10.2010

Übermittelt von User: Vollmond

Ich bin in Elternzeit und besuche hin und wieder meine liebe Kollegin auf der Arbeit, wir verbringen dann die Mittagspause zusammen. Diese Gelegenheit habe ich zum Anlass genommen ihr Schweppes vorzustellen. Sie kannte die neuen Sorten von Schweppes schon und hatte alle 3 Sorten schon selbst ausprobiert. Am besten hat ihr Rooibos geschmeckt und am schlechtesten Green Tea mit Ginger. Sie fand den Geschmack von Green Tea modrig mit einem strengen Nachgeschmack. Black Tea war ihr zu süß und Rooibos fand sie genau richtig. Prickelnd mit der feinen Kohlensäure und wunderbar erfrischend.

1_1286044711_Vollmond_Mundpropaganda

Ich hatte Freunde zum Kaffee eingeladen und dies gleich damit verbunden Schweppes vorzustellen und nach den Meinungen zu fragen. Dabei wurde eher negativ auf Schweppes reagiert. Green Tea hat am schlechtesten abgeschlossen, der Geschmack wurde als modrig und beinahe ekelig bezeichnet. Zu herb und zu bitter mit einem nachtragenden Nachgeschmack. Rooibos und Black Tea wurden als zu süß bewertet. Meine Zwei Tester bezweifeln, dass sie diese Sorten von Schweppes je kaufen werden. Einzig und allein, das Interesse meines kleinen Sohnes an der bunten Flasche war der Erfolg des Nachmittages.

Social Networks: Mister Wong

Eine Antwort hinterlassen

Projekt ist geschlossen - keine weiteren Kommentare mehr möglich!