Start
 

Elterntreffen in der Schule mit Schweppes Sparkling Tea…

31.10.2010

Übermittelt von User: Fluse

Am Freitag gab es ein Elterntreffen der Betreuungsgruppe in der Schule meiner Tochter. Vorher wurde dazu aufgefordert Getränke für das gemütliche Beisammensein mitzubringen, also packe ich die letzten 6 Flaschen Sparkling Tea ein und machte mich auf den Weg.  Die meisten Eltern hatten Kaffee oder auch Säfte mitgebracht und diese standen alle auf einem großen Tisch zur Selbstbedienung. Ich stellte die Sparkling Tea Flaschen einfach dazu und wartete ab. Es dauerte nicht lange, da wurden die ersten Leute auf die Flaschen aufmerksam und fragten, was das sei. Da ich damit schon gerechnet hatte, war ich natürlich zur Stelle und beantwortete die Fragen und verteilte an die Interessierten Kostproben. Die Reaktionen war sehr unterschiedlich.  Besonders gut bei den meisten Probierenden kam der Sparkling Tea Rooibos an.  Zu diesem kamen die meisten positiven Reaktionen, die bis zu: Wo kann ich den kaufen! und: Den muss ich auch haben! reichten.  Der Black Tea kam auch bei den meisten Leuten ziemlich gut, allerdings waren sie nicht so begeistert wie von dem Rooibos. Der Green Tea verursachte bei vielen der Probierenden eher ein Schütteln. Nur eine Mutter fand ihn besonders lecker, meinte aber, er hätte zu viel Kohlensäure.

Social Networks: Mister Wong

Eine Antwort hinterlassen

Projekt ist geschlossen - keine weiteren Kommentare mehr möglich!