Start
 

“Sparkling Tea!?!?! Klingt ja interessant…”

16.10.2010

Übermittelt von User: Erdbeere

Auf der letzten Grillparty diesen Jahres habe ich die letzten 6 Flaschen Schweppes mitgenommen und auf die Tische gestellt. Erst mal großes Erstaunen über diese neuen Produkte, keine kannte diese Sorten von Schweppes. Bitter Lemon, Tonic Water oder Ginger Ale war ihnen bekannt aber Sparkling Tea!?!?! Klingt ja interessant – da waren sich alle einig und so wurde eine richtige Verkostung gestartet und ich habe "undercover" vernommen, was so geäußert wurde ;o) Also am besten schnitt Roibos ab. Diese Sorte wurde von den meisten als angenehm erfrischend empfunden. Die Sorte Green Tea und Black Tea würde ich von den Meinungen her auf den zweiten Platz stellen. Die Sorte Green Tea wurde allgemein als zu säuerlich empfunden und die Sorte Black Tea als zu "geschmackslos" also wurde sich ein intensiverer Geschmack gewünscht. Allgemein wurden aber alle Getränke geleert und auch die Fahrer (meist Fahrerinnen), die ja nüchtern bleiben mussten, machten sich einen Spaß und tranken später Schweppes Sparkling Tea aus Sektgläsern und empfanden dies als super Ersatz für alle, die nüchtern bleiben müssen! Es wurde sogar noch nachgekauft an diesem Abend!

Viele Grüße und bis zur nächsten Grillsaison – Erdbeere

Social Networks: Mister Wong

Eine Antwort hinterlassen

Projekt ist geschlossen - keine weiteren Kommentare mehr möglich!