Start
 

Schweppes Sparkling Tea auf Mallorca

29.10.2010

Übermittelt von User: Merkurius

Ich habe für unseren Urlaub etliche Flaschen in den Koffer gepackt und mit nach Mallorca genommen. Da unsere ganze Familie geflogen ist, waren dafür genug freie Gewichtskapazitäten vorhanden. Auf Mallorca war Schweppes Sparkling Tea etwas völlig Neues und unsere Proben wurden mir quasi aus der Hand gerissen. Ob am Strand, auf der Terrasse unsers Ferienhauses oder in der Bar; überall haben wir unsere Proben an den Mann, an die Frau, bzw. an die Kinder gebracht.

Die Reaktion war überwältigend; die meisten Tester waren von Geschmack und „Prickelgefühl“ durch die Kohlensäure sehr angetan; insbesondere die deutschen Residenten. Ich habe einige Flaschen in die Bar mitgenommen, in der ich normalerweise abends nach der Arbeit im Garten mein Feierabendbier trinke, und die dortigen Gäste testen lassen. Obwohl die Einheimischen ihre Getränke (Mineralwasser, Wein) eher ohne Kohlensäure trinken; waren sie überwiegend zufrieden. Nach dem Test fragte mich der Wirt, wo es dieses schmackhafte Getränk auf Mallorca gibt. Er wollte es sofort auf seine Getränkekarte setzen.

Die mitgenommenen Flaschen – es war der Rest aus dem Testpaket – waren schnell geleert und alle waren enttäuscht, dass der Spass nun vorbei war. Wenn ich im Januar das nächste Mal nach Mallorca fliege, soll ich den Koffer nur mit Schweppes Sparkling Tea zu füllen; dann hätte ich 20 kg zur Verfügung. Dass musste ich aber ablehnen, denn ich habe schon die übliche Matjesbestellung und einige andere Dinge, die ich im Januar mitnehmen muss.

Social Networks: Mister Wong

Eine Antwort hinterlassen

Projekt ist geschlossen - keine weiteren Kommentare mehr möglich!