Start
 

Erfrischt in den Tag

03.11.2010

Übermittelt von User: Akkarin

Mein Tag fängt meistens so um 5 Uhr an, mit ner vollen Windel – produziert von meinen Sohnemann (7 Monate).  Der ist nach seinem " Morgengeschäft" hell wach und will Spaß.1_1288780653_Akkarin_Wochenbericht Also nix mehr mit in die Federn kuscheln und noch mal schlafen. Jetzt wird gekrabbelt, geturnt, gebrabbelt, gefüttert und das ohne Pause bis 8. Dann sind auch bei meinem Racker die Akkus leer. Satt und zufrieden schlummert er ein und ich habe Zeit für mich. Das ist mein Well-Fresh-Moment. Ich schnappe mir eine Flasche Black Tea Pfirsich Jasmin und genieße die klare Morgenluft auf der Terrasse. Ringsherum steigt Nebel aus den Wiesen und das Dorf wacht langsam auf. Ich tanke Energie für den Rest des Tages. Mit Schweppes Sparkling Tea.

Social Networks: Mister Wong

Eine Antwort hinterlassen

Projekt ist geschlossen - keine weiteren Kommentare mehr möglich!